Stockholm Museum

Junibacken Stockholm: Kindermuseum rund um Astrid Lindgren

Dank des Junibacken-Kindermuseums in Stockholm hat man die einzigartige Möglichkeit selbst in die Phantasiewelt von Astrid Lindgren einzutauchen. Stars wie Pippi Langstrumpf finden sich in einem unglaublich liebevoll zusammengestellten Museum wieder, das Kindern wie ein Paradies vorkommen dürfte.

Junibacken in Stockholm (c) fotoshopped

Junibacken in Stockholm (c) fotoshopped.de

Die Geschichten von Astrid Lindgren sind weltbekannt und auch hierzulande den meisten Menschen ein Begriff. Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga oder Karlsson vom Dach üben gerade auf Kinder eine unglaubliche Anziehungskraft aus, weshalb man in Stockholm das Kindermuseum Junibacken errichtet hat, wo alle diese Geschichten auf irgendeine Art und Weise ein Zuhause gefunden haben.

Junibacken Stockholm

Schon beim Betreten von Junibacken im Stadtteil Djurgården taucht man sofort in die legendäre Märchenwelt ein. Bekannte Gesichter aus den verschiedenen Geschichten von Astrid Lindgren begrüßen die Besucher schon am Eingang und wenn man sich dann mit den Kleinen auf Reise durch das Museum begibt, möchte man am liebsten selbst noch ein Kind sein.

Besonders beliebt ist dabei der „Sagotåget“, der Märchenzug durch Junibacken. Auf der kleinen Reise durch die einzelnen Märchen hört man Geschichten zum Lachen und Weinen, auf Deutsch, Schwedisch, Finnisch oder Russisch. Fasziniert lauschend, mal lachend, mal erschrocken wird man in eine unglaubliche Phantasiewelt entführt.

Junibacken in Stockholm (c) Fotoshopped.de

Junibacken in Stockholm (c) Fotoshopped.de

Natürlich darf dann im Junibacken die Villa Kunterbunt nicht fehlen. Im Haus von Pippi Langstrumpf gelten ohnehin keine Regeln und Erwachsene haben nichts zu sagen – so können sich die Kleinsten wunderbar ein paar Minuten austoben.

Ein Restaurant und ein Buchladen sowie ein kleines Theater, an dem mehrmals Vorstellungen gegeben werden, ergänzen das wunderbare Angebot von Junibacken, wo man aufpassen muss, dass man die Zeit darüber nicht vergisst.

Junibacken: Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Eintrittspreise:

  • Kinder von 0-2: kostenlos
  • Kinder von 2-15: 155 SEK
  • Erwachsene: 185 SEK

Öffnungszeiten:

  • Januar – Juli: Do – So 10-17 Uhr
  • Juli: Mo-Do 9-18 Uhr
  • August – Dezember: Di – So 10-17 Uhr
  • wichtig: im Juni und August auch am Montag geöffnet

Weitere Infos auf der Homepage von Junibacken.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Anne Wüst 1. Februar 2017 at 21:57

    Guten Tag,

    ich möchte anlässlich eines Geburtstags Eintrittskarten für Junibacken verschenken?
    Kann man diese erwerben?

    Mit freundlichen Grüßen

    Anne Wüst

  • Reply marion 2. März 2019 at 15:53

    Guten morgen,
    ist am Ostermontag auch geöffnet?
    Lg.Marion

  • Reply Nadine Janz 25. März 2019 at 10:15

    Hallo.
    Wie komme ich vom Hafen am Besten zum Museum und wie weit ist es ?
    Liebe Grüsse,
    Nadine Janz

  • Leave a Reply