Spritmuseum (Alkohol-Museum) in Stockholm auf Djurgården

Der Alkohol und Schweden haben eine ganz besondere Beziehung zueinander, die im Spritmuseum (Alkohol-Museum) thematisiert wird. Auf der Insel Djurgården gelegen, kann man hier mehr über die Herstellung, Geschmack und Düfte erfahren.

Schwedisches Bier im Spritmuseum Stockholm

Schwedisches Bier im Spritmuseum Stockholm

Schweden und Alkohol war in der Vergangenheit sicherlich keine einfach Beziehung. Vor allem im 19. Jahrhundert war der hohe Alkoholkonsum verantwortlich für eine Vielzahl von sozialen Problemen. Um diesen Einheit zu gebieten, gab es die sogenannte „Abstinenzbewegung“, die eine vollkommene Abschaffung erreichen wollte. Weil dies aber mit wirtschaftlichen Interessen nicht zu vereinbaren, wählte man die Verstaatlichung der Alkoholproduktion und des Alkoholvertriebes. Zudem gab es ab den 50er Jahren eine drastische Preiserhöhungen und viele präventive Maßnahmen.

Spritmuseum (Alkohol-Museum) in Stockholm auf Djurgården

Diese bewegende Geschichte des Alkohols in Schweden wird unter anderem im Spritmuseum thematisiert, aber das in zwei ehemaligen Marinegebäuden aus dem 18. Jahrhundert gelegene Museum hat weitaus mehr zu bieten. Der Besucher erfährt viel über die Herstellung, Gewinnung und Verarbeitung von Alkohol, der schließlich weitaus mehr Facetten bietet als den einfachen Trinkkonsum. Eine Mischung aus Geschmack, Düften und Design begeistert im Spritmuseum. Natürlich gibt es in diesem Zusammenhang auch geführte Touren, bei denen Verkostungen inbegriffen sind. Somit kommen Augen und Gaumen voll auf ihre Kosten, wobei man im angeschlossenen Restaurant auch andere kulinarische Köstlichkeiten vertilgen kann. In der Summe ein lohnenswertes Ziel, zumal es sich mit weiteren Museumsbesuchen auf der Insel Djurgården verbinden lässt.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Adresse

  • Öffnungszeiten: Juni–Aug. tgl. 10–18, Di bis 20, Sept.–Mai tgl. 10–17, Di bis 20 Uhr
  • Eintrittspreise: 100 SEK für Erwachsene – Rentner und Jugendliche 90 SEK – Kinder unter 12 Jahren sind eintrittsfrei
  • Adresse: Djurgårdsvägen 38, Djurgården, Stockholm – Bus 44 | S 7 Liljevalchs/Gröna Lund

(Foto: Schwedisches Bier von Blondinrikard Fröberg, CC BY – bearbeitet von Reise Stockholm.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.