Mittsommer 2014 in Stockholm: Der Skansen lädt ein

Warum nicht einmal den Mittsommerabend in Stockholm verbringen? Das beliebteste Fest in Schweden, das Groß und Klein gerne in Skandinavien feiern, ist insbesondere in der Metropole Stockholm ein besonderes Erlebnis. Anlaufpunkt ist dabei der Freizeitpark Skansen mit Konzerten, Tanz und kulinarischen Köstlichkeiten.

Mittsommer 2014 in Stockholm (c) Carolina Romare/imagebank.sweden.se

Mittsommer 2014 in Stockholm (c) Carolina Romare/imagebank.sweden.se

Stockholm ist eigentlich zu jeder Jahreszeit immer eine Reise wert. Allerdings kann man den besonderen Esprit der Stadt in den Sommermonaten erleben, wenn die Bewohner fast Tag und Nacht auf den Beinen sind. Insbesondere die Schärenlandschaft vor den Toren Stockholms ist ein beliebter Anlaufpunkt für die Freizeitgestaltung. Wer aber einmal Schweden pur erleben möchte, sollte an einem Mittsommerabend in Stadt sein, wenn sich Familien, Freunde und Bekannte treffen, um einmal richtig zu feiern. Midsommar hat dabei einen fast so hohen Stellenwert wie Weihnachten, damit man sich einmal die Bedeutung wirklich vor Augen führen kann.

Mittsommer 2014 in Stockholm: Der Skansen lädt ein

In Stockholm feiern viele Menschen den Mittsommerabend im Skansen, dem Freizeitpark der Stadt, der gleichzeitig als Freilichtmuseum fungiert. Dort gibt es bereits den ganzen Tag über Konzerte und typische schwedische Köstlichkeiten. Großen Wert legt man dabei auf traditionelle Tänze rund um den Maibaum, dabei werden Lieder gesungen, die eigentlich schon jeder Bewohner Stockholms in die Liege gelegt bekommt. Dabei entwickelt man schnell ein entsprechendes Zusammengehörigkeitsgefühl, dass man eigentlich nirgendwo anders auf diese Art und Weise erleben kann. Beim Mttsommererlebnis im Skansen kommt erfreulicherweise hinzu, dass man auch gerne in die Vergangenheit eintauchen kann, um mehr über die Geschichte Schwedens und des berühmten Festes zu erfahren. Außerdem sind die zahlreichen Tiere im Park für Kinder immer ein besonderes Erlebnis.

Die Anreise mittels Flug zum Mittsommerfest sollte schon ein oder zwei Tage vorher erfolgen, damit man sich entsprechend einstimmen kann und nicht den Mittsommerabend verpasst (20.Juni 2014). Der Mittsommertag ist eigentlich dann erst der Samstag, an dem noch einmal richtig gefeiert wird, meistens im Kreis der Familie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.